unsere Ehrenmitglieder

Bereits vor einigen Jahren wurde der Gründungsvorstand und Gründungstambour Fritz Freudlsperger zum Ehrentambour des Fanfarenzuges ernannt. Damit wurde er für seine Aufbauarbeit gewürdigt. Er war in Zusammenarbeit mit dem Wehinger Zunftrag die treubende Kraft bei der Gründung des FZ's im Jahr 1974

Am Zunftabend 2001 konnten 2 weitere Personen für ihre langjährigen Dienst und Verdienste im Fanfarenzug geehrt werden. 

Adolf "Kelly" Mattes wurde von Vorstand Bernd Gimpl am 24.02. zum Ehrenvorstand ernannt. Kelly war 13 Jahre 1.Vorstand des Fanfarenzuges und er ist das einzige bis heute aktive Gründungsmitglied.

Desweiteren konnte Hans Wäschle aus Obernheim am 24.2.01 zum Ehrenmitglied ernannt werden. Hans Wäschle war seit der Gründung des Fanfarenzuges Gönner und Freund des FZ's. Ihm ist es unter anderem zu verdanken, dass der Fanfarenzug seit 43 Jarhe den Fasnetssonntag in Obernheim musikalisch mitgestaltet.

Pünktlich zum 30jährigen Jubiläum im Jahr 2004 wurde unser langjähriger Tambour Hädy Moosbrucker zum Ehrentambour ernannt. Der Fanfarenzug bedankte sich mit dieser Auszeichnung für die langjährige, unermüdliche Arbeit, die Hädy für den FZ geleistet hat.

Am 23.10.2006 durften wir dann unseren ehemaligen Tambour und Chronisten Egon Volz zum Ehrentambour ernenne. Egon war Gründungsmitglied und bis ins Jahr 2002 im Fanfarenzug. Zwischen 1983 und 1988 war er als Tambour für das Musikalische verantwortlich. Außerdem war Egon von 1981 bis 2006 als Chronist aktiv.

Anlässlich des ersten 4er Konzertes 2015 in Nusplingen wurde unser ehemaliger Tambour Seppi Heyer von Vorstand Bernd Gimpl zum Ehrentambour ernannt. Nachdem Seppi noch den 1.Teil des Konzertes dirigiert hatte, übernahm für die letzten beiden Stücke sein Nachfolger Stefan Amsel den Tambourstock. Seppi ist (mit einer kleinen Unterbrechnung) seit 1986 im FZ. Ehrenamtlich begann er 1990 als Ausschussmitglied. 1991 übernahm er die musikalische Ausbildung im Jugend-Fanfarenzug. Von 2004 bis 2008 war Seppi 2.Vorstand, ehe er dann ab 2008 das Amt des Tambours übernahm. Dieses Amt übte er bis zum Jahr 2015 aus.

Unsere neuesten Ehrenmitglieder sind seit dem Konzert 2019 in Aach unsere beiden ehemalingen Ausschussmitglieder und langjährigen Aktiven Erwin Fuchs und Dieter Mattes. Dieter ist seit 1976 aktives Mitglied im Fanfarenzug. Erwin seit 1977. Beide haben lange Jahre den Verein im Ausschuss mitgeprägt und sind bis heute als absolute Leistungsträger in der Ersten Stimme nicht wegzudenken. Als Dank für diese langjährige Verbundenheit wurden beide zu Ehrenmitgliedern ernannt. Vorstand Bernd Gimpl durfte beiden eine Ehrenurkunde überreichen.

© 2018 by BG | Fanfarenzug der Narrenzunft Wehingen